SORB XT kann auf allen Oberflächen angewendet werden.

Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unterscheidet zwischen 3 Kategorien:

Für die Anwendung auf speziellem oder industriellem Untergrund.

Der sehr schnelle Abbindungsprozeß ist zeitgleich ein Garant für Sicherheit auf der Straße oder am Arbeitsplatz. Nach Anwendung von SORB XT erreicht der Untergrund eine geprüfte Griffigkeit von 97%.

Für die Anwendung auf kleineren Gewässern oder normalem Grund.

Kontaminiertes Erdreich kann ebenfalls wieder aufbereitet werden. Dazu müssen organische Düngemittel zugefügt und der Boden regelmässig beackert werden. Dieser Prozess hängt stark von den umgebenden Außentemperaturen ab und dauert mehrere Wochen bis Monate.

Für die Anwendung auf Wasser, auch fliessendem Gewässer

SORB XT ist wasserabweisend; daraus resultiert, dass die absorbierte Masse an der Oberfläche des Wasser verbleibt von wo sie abgeschöpft oder abgesaugt werden kann. Das Problem wird also nicht von der Wasseroberfläche zum Grund verlagert.

SORB XT ist geprüft durch das Materialprüfungsamt (MPA), Dortmund und dem Hygieneinstitut in Gelsenkirchen. Danach erfüllt das Bindemittel alle erforderlichen Vorgaben des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.  

Kontakt
 
Produkt- und Anwendungsberatung
 
FRAGEN SIE DIE EXPERTEN
 
Hotline:
02154 815 700
 
 
Online Anfrage sorb